Klezmer-Workshop (Foto: Carolin Dylla/SR)

Meet Klezmer 2022

Ein Schülerprojekt gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit

Frederic Graus  

Der 66-jährige Saarbrücker Klarinettist Helmut Eisel versteht seine Musik als Kommunikationsmittel. Mit ihr will er eine Verständigung über Sprach-, Kultur- und Religionsgrenzen hinweg fördern. Seit 2017 organisiert er jedes Jahr das Projekt "Meet Klezmer". Ein Format, bei dem Schüler:innen über Workshops und Musik jüdisches Leben kennenlernen.


Weitere Informationen:

http://www.helmut-eisel.de 


Der Saarbrücker Klezmer-Klarinettist Helmut Eisel hat mit dem Saarländischen Rundfunk eine musikalische Andacht anässlich des Endes des Zweiten Weltkrieges am 8. Mai 1945 in der Synagoge und in der  Ludwigskirche produziert (Foto: SR)


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 01.04.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben wurde bei einem früheren Klezmer-Workshop aufgenommen (Foto: Carolin Dylla/SR).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja