Chris Hopkins meets The Kangaroos (Foto: Gerhard Richter)

"Ich bin dem Ruf der Leidenschaft gefolgt"

Ein Gespräch mit dem Jazzpianisten - und saxophonisten Chris Hopkins vor seinem Konzert in St. Wendel

Gabi Szarvas. Onlinefassung: Rick Reitler   09.03.2022 | 11:20 Uhr

Der deutsch-amerikanische Pianist und Saxophonist Chris Hopkins und das australische Trio "The Jazz Kangaroos" sind am 17. März zu Gast im Kurhaus Harschberg in St. Wendel. Im Gepäck: Eigenkompositionen und das "Great American Songbook".

SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas hat schon ein paar Tage vor dem Auftritt mit Hopkins u. a. über seine Freude an Live-Konzerten, über sein Lieblingsinstrument und über seine Beziehungen zu Deutschland und Australien gesprochen.


Im Interview: Chris Hopkins, Jazzmusiker
Audio [SR 2, Gabi Szarvas, 03.03.2022, Länge: 08:52 Min.]
Im Interview: Chris Hopkins, Jazzmusiker

Foto: Sascha Kletz


Zur Person: Chris Hopkins

Echoes Of Swing In Action (Foto: Sascha Kletzsch)
Die "Echoes Of Swing" (Pressefoto: Sascha Kletzsch)

Chris Hopkins hat bei Festivals von Amerika bis Australien, von Berlin bis Bochum, bereits 400 Konzerte gegeben. Gleichermaßen versiert auf Piano und Saxophon, überzeugt er mit musikalischem Ideenreichtum und immensem Drive. Darüber hinaus als Jazz-Dozent an der Hochschule für Musik und Tanz Köln aktiv, wurde er unlängst u. a. als "Keeper of the Flame" sowie mit dem begehrten "Jazz-Pott Award" als "Best Progressive Artist" ausgezeichnet.

Als Leiter seines Ensembles "Echoes of Swing" bekannt geworden, gastierte bereits dreimal in St. Wendel. Zuletzt räumte er zahlreiche Auszeichnungen ab - zum Beispiel den "Preis der Deutschen Schallplattenkritik" und den "Prix de L’Académie du Jazz (Paris)".

Der SR 2-KonzertTipp:

Donnerstag, 17. März 2022, 20.00 Uhr: St. Wendel
Jazz live with friends: Chris Hopkins meets The Jazz Kangaroos


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 09.03.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Chris Hopkins (am Klavier) und The Kangaroos (Pressefoto: Gerhard Richter).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja