Eva Maria Leonardy (Foto: Alice Kremer/SR)

Sängerin, Chorleiterin, Musiktherapeutin und Marathonläuferin Eva Maria Leonardy

Porträt regional

Alice Kremer  

Wie der Sohn vom Arzt wahrscheinlich Mediziner wird, so ist Eva Leonardy, geboren in einer Musikerfamilie, die Musik sozusagen in die Wiege gelegt worden. Nach ihrem Geigenstudium an der Hochschule für Musik Saar hat sie das gemacht, was sie immer machen wollte: Gesang und die Arbeit mit der Stimme.

Mittlerweile ist sie Kinesiologin, Sportcoach mit Yoga und Nordic Walking, Hypnosepädagogin, Ernährungsberaterin – und seit Dezember 2020 leitende Musiktherapeutin an der Senioren-Residenz Hohenburg in Homburg. Alice Kremer stellt die gebürtige Saarbrückerin vor.


Im Porträt: Eva Maria Leonardy
Audio [SR 2, Alice Kremer, 14.01.2022, Länge: 04:35 Min.]
Im Porträt: Eva Maria Leonardy


Eva Maria Leonardy (Foto: Alice Kremer/SR)


Weitere Porträts:

Die Kulturszene im Lockdown
Der Krise trotzen, die Hoffnung bewahren
Wie wollen regionale Musiker, Veranstalter, Bands oder Ensembles die Durststrecke des Corona-Lockdowns überstehen? Anknüpfend an die regionalen Lieblings-CDs aus unserer Musikredaktion stellen wir in loser Folge einige Betroffene vor.


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 14.01.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt Eva Maria Leonardy (Foto: Alice Kremer/SR).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja