Musikfestspiele Saar (Foto: SR)

"Kein Streaming, kein Internet - Musik live erleben!"

Ein Ausblick auf den zweiten Teil der Musikfestspiele Saar 2021

Barbara Grech. Onlinefassung: Rick Reitler  

Der zweite Teil der Musikfestspiele Saar startet im Merziger Zeltpalast. Bis zum 5. Oktober gibt es beispielsweise ein Konzert zum Stummfilm-Klassiker "Berlin - Sinfonie einer Großstadt", einen Auftritt des Vokalensembles "Voces8" oder Ulrich Noethen als Musiker.

Die Musikfestspiele Saar starten am Freitag, 10. September, im Zeltpalast Merzig mit einem Auftritt des Sonic.art-Saxophon-Quartetts: Das Konzert zum Stummfilm-Klassiker "Berlin - Sinfonie einer Großstadt" ist wie viele andere Festivalbeiträge bereits ausverkauft. Was auch an den strengen Hygiene-Regeln während der Präsenzveranstaltungen mit 3G und Kontaktdatenverfolgung liegt.

Ein Ausblick
Audio [SR 2, Barbara Grech, 06.09.2021, Länge: 03:21 Min.]
Ein Ausblick

Große Vielfalt

Zu erleben sind in den kommenden Wochen beispielsweise auch das Vokalensemble "Voces8" in Tholey oder Ulrich Noethen als Musiker im Weltkulturerbe Völklinger Hütte.

SR-Reporterin Barbara Grech mit einem Ausblick auf die Höhepunkte von "Ursprünge II", dem zweiten Teil der Musikfestspiele Saar 2021.


Offizielle Homepage
Musikfestspiele Saar
Vom 10. September bis zum 5. Oktober 2021 finden an verschiedenen Orten im Saarland die Musikfestspiele Saar statt. Zur offiziellen Homepage des Festivals.


Mehr zum Thema im Archiv:

10. September bis 5. Oktober 2021
Musikfestspiele Saar gehen im September weiter
Dieses Mal soll es klappen – mit Live-Konzerten vor Ort und Publikum. Die Musikfestspiele Saar haben am 5. Juli das Programm des zweiten Festivalteils vorgestellt. Der soll im September stattfinden, nachdem im Mai wegen der Corona-Beschränkungen nur ein Onlinefestival stattgefunden hatte.

Intendant Bernhard Leonardy zur Herbstauflage der Musikfestspiele Saar "Ursprünge II"
Industrie und Natur im Einklang
Bernhard Leonardy und Eva Behr vom Festivalteam der Musikfestspiele Saar haben am 5. Juli das Programm vorgestellt. SR-Musikredateurin Gabi Szarvas hatte schon vorher die Gelegenheit, mit Leonardy zu sprechen.


Ein Thema in den Sendungen "Der Morgen" und "Der Vormittag" am 06.09.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt das Organisationsbüro der Musikfestspiele Saar mit Intendant Bernhard Leonardy (Archivfoto: SR Fernsehen).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja