Sängerin Henriette Schreiner  (Foto: Musik & Theater)

Die Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin Henriette Schreiner

Porträt regional

Christian Ignatzi  

Die Merzigerin Henriette Schreiner hat schon vor 12.000 Menschen gesungen - als Musicaldarstellerin. Die große Bühne liegt ihr im Blut. Aber so wirklich glücklich machte sie das irgendwann nicht mehr. Schon immer hatte sie den Traum, ihre eigenen Lieder zu singen. Country und Folk haben es ihr angetan.

Nun hat sie ihren Traum verwirklicht: In Nashville in den Vereinigten Staaten hat sie ihre ersten eigenen Songs aufgenommen. Damit war die Wahlberlinerin neulich im Saarland zu Besuch. SR-Reporter Chris Ignatzi hat die Gelegenheit für ein kurzes Treffen genutzt.


Porträt regional: die Sängerin Henriette Schreiner
Audio [SR 2, Chris Ignatzi, 23.07.2021, Länge: 04:17 Min.]
Porträt regional: die Sängerin Henriette Schreiner


Weitere Porträts:

Die Kulturszene im Lockdown
Der Krise trotzen, die Hoffnung bewahren
Wie wollen regionale Musiker, Veranstalter, Bands oder Ensembles die Durststrecke des Corona-Lockdowns überstehen? Anknüpfend an die regionalen Lieblings-CDs aus unserer Musikredaktion stellen wir in loser Folge einige Betroffene vor.


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 23.07.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt die Country-Sängerin Henriette Schreiner (Foto: Musik & Theater).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja