Kevin Naßhan über das neue Big Band Festival im Saarland

Ein neues Big Band Festival fürs Saarland

Ein Gespräch mit dem Schlagzeuger und Festival-Kurator Kevin Naßhan

Gabi Szarvas  

Für den Saarlouiser Schlagzeuger Kevin Naßhan wird sich am Wochenende ein lang gehegter Traum erfüllen - die Premiere des ersten Big Band Festivals Saar, das er als Kurator zusammen mit Joachim Arnold von Musik und Theater Saar an den Start gebracht hat. Gabi Szarvas hat mit Naßhan darüber gesprochen.

Er ist einer der umtriebigsten Jazzer an der Saar: der Saarlouiser Schlagzeuger Kevin Naßhan. Als Bandleader mit seinem Silent Explosion Orchestra, gefragter Sideman oder Pädagoge ist der 29-jährige fast rund um die Uhr im Dienst der Musik unterwegs.

Ab Samstag, 10. Juli, geht für ihn ein lang gehegter Traum in Erfüllung - nämlich die Premiere des 1. Big Band Festivals Saar, das er als Kurator zusammen mit Joachim Arnold von Musik und Theater Saar an den Start gebracht hat.


1. Big Band Festival Saar Juli/September im Zeltpalast Merzig

1. Konzert:

Die Big Band der Polizei des Saarlandes
Leitung:
Martin S. Schmitt

Samstag, 10. Juli, 20 Uhr

Freiluftarena Saar, Saarwiesenring 1, 66663 Merzig

Weitere Konzerte:

Silent Explosion Orchestra feat. Alma Naidu

Sonntag, 5. September 2021 | 11.00 Uhr
Zeltpalast Merzig, Merzig


Mister Oz's Big Band - Hommage à Sting

Sonntag, 26. September 2021 | 11.00 Uhr
Zeltpalast Merzig, Merzig


Weitere Informationen:

https://zeltpalast-konzerte.ticket.io/
https://www.musik-theater.de
https://www.saarland.de/polizei/DE/portale/polizeiorchester/home/home_node.html


Kevin Naßhan (Foto: Pressefoto/Zippo Zimmermann)
Kevin Naßhan (Pressefoto: Zippo Zimmermann)


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 09.07.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt das Silent Explosion Orchestra (Pressefoto: Zippo Zimmermann).

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja