"Wir wollen wieder das Leben gemeinsam feiern"

"Wir wollen wieder das Leben gemeinsam feiern"

Ein Interview mit Franziska Hölscher zu den Mettlacher Kammermusiktagen 2021

Gabi Szarvas  

Schon im so Livekultur-armen Jahr 2020 haben sie der Krise getrotzt und die Mettlacher Kammermusiktage kurzerhand in den Merziger Zeltpalast verlegt, um allen Abstands- und Hygienekonzepten gerecht zu werden: Joachim Arnold von Musik und Theater Saar und die künstlerische Leiterin, Franziska Hölscher.

Logo der Kammermusiktage Mettlach (Foto: Veranstalter)

Versteht sich von selbst, dass sie auch 2021 wieder am Start sind, mit Teststation vor dem Zelt und Stars aus Klassik, Jazz und Fernsehen sowie Musik von Bach über Beethoven und Brahms bis zu Strawinsky und Improvisation. Am Sonntag, 20. Juni geht's los. SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas hat mit Franziska Hölscher gesprochen.

KAMMERMUSIKTAGE METTLACH 2021

Matinée | Zeltpalast
So, 20. Juni, 11 Uhr
Alexej Gerassimez Schlagwerk
Omer Klein Klavier
"Firebird" – Variationen und Interludien zu Igor Strawinskys „Feuervogel“

Matinée | Zeltpalast
So, 27. Juni, 11 Uhr
Asya Fateyeva Saxophon
Valeriya Myrosh Klavier
Werke von Brahms, Hindemith, Strauss, Mahler und Prokofjew

Matinée | Zeltpalast
So, 11. Juli, 11 Uhr
RIVINIUS KlavierQUARTETT
Werke von Saint-Saëns, Widor und Strauss

Soirée | Zeltpalast
Fr, 16. Juli, 19 Uhr
Lars Vogt Klavier
Franziska Hölscher Violine
Maximilian Hornung Violoncello
Quatuor Arod

Matinée | Zeltpalast
Sa, 17. Juli, 11 Uhr
"Mussorgsky und die gruseligen Bilder einer Ausstellung"
Familienkonzert mit Malte Arkona und Lars Vogt

Matinée | Zeltpalast
So, 18. Juli, 11 Uhr
Quatuor Arod
Franziska Hölscher Violine
Maximilian Hornung Violoncello
Werke von Bach, Senfl, Mendelssohn Bartholdy und Schubert

Soirée | Zeltpalast
Fr, 23. Juli, 19 Uhr
Matthias Brandt & Jens Thomas
Psycho - Fantasie über das kalte Entsetzen

Weinwanderung Sa, 24. Juli, 12 Uhr
"Next Generation" Konzert mit Stipendiaten der Kronberg Academy Werke von Francaix, Schubert und Tanejew

Matinée | Zeltpalast
So, 25. Juli, 11 Uhr
Bernd Glemser Klavier
Werke von Beethoven und Schumann

Matinée | Zeltpalast
So, 1. August, 11 Uhr
Konstantin Krimmel Bariton
Daniel Heide Klavier
"Die schöne Müllerin" von Schubert

Matinée | Zeltpalast
So, 8. August, 11 Uhr
Nils Mönkemeyer Viola
William Youn Klavier
Werke von Debussy, Gourzi, Brahms und Franck

Weinwanderung
So, 15. August, 12 Uhr
"Next Generation" – Konzert mit Stipendiaten der Deutschen Stiftung Musikleben
Werke von Debussy, Saint-Saëns, Renié und Ibert

Soirée | Zeltpalast
„Reinhard Goebel & Freunde"
Fr, 24. September, 19 Uhr
Reinhard Goebel Dirigent
Franziska Hölscher Violine
Serge Zimmermann Violine


Mehr Infos und Tickets auf:
https://www.musik-theater.de/veranstaltungen/kammermusiktage-mettlach.html


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 16.06.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt Franziska Hölscher (l.) bei einem früheren Gespräch mit Gabi Szarvas (Foto: Benjamin Morris).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja