Olivier Latry und seine neue Liszt-CD "Inspirations"

Die neue Liszt-CD von Olivier Latry

Ein Beitrag von Frankreich-Korrespondentin Sabine Wachs

Onlinefassung: Rick Reitler   28.05.2021 | 14:45 Uhr

Auf seinem neuen Album "Inspirations" interpretiert Olivier Latry Orgelwerke von Franz Liszt. SR-Frankreichkorrespondentin Sabine Wachs hat den Organisten in Paris getroffen und mit ihm über die CD gesprochen.

Der Musiker Olivier Latry ist einer von drei Titularorganisten der Pariser Kathedrale Notre-Dame. Seit gut zwei Jahren wartet er sehnsüchtig darauf, die die große Cavaillé-Coll-Orgel wieder spielen zu dürfen. Doch bis die Sanioerungsarbeiten nach dem Brand vom April 20219 abgeschlossen sein werden, wird wohl noch einige Zeit ins Land gehen...

Die Wartezeit hat sich Latry u. a. mit den Aufnahmen zu einer neuen CD vertrieben: "Inspirations" heißt das Album, auf der Latry Orgelwerke von Franz Liszt neu interpretiert. SR-Frankreichkorrespondentin Sabine Wachs hat den Organisten in Paris getroffen.

Olivier Latry:
Liszt - Inspirations

Label: La Dolce Vita
EAN: 3770001904382


Mehr über Latry im Archiv:

05.06.2021: Musikfestspiele Saar 2021
Organist Olivier Latry in Saarbrücken
Der Organist Olivier Latry, einer der drei Titularorganisten von Notre Dame, war am 6. Mai in der Basilika Sankt Johann in Saarbrücken zu Gast für ein Konzert im Rahmen der Musikfestspiele Saar.


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 28.05.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja