Musikfestspiele Saar 2021: Ursprünge

Ursprünge, 1. Teil

Ein Ausblick auf das Programm der Musikfestspiele Saar 2021

Barbara Grech. Onlinefassung: Rick Reitler   08.04.2021 | 15:20 Uhr

Vom 1. Mai bis zum 15. Mai soll der erste Teil der Musikfestspiele Saar mit Garten-, Kammer- und Wandelkonzerten stattfinden. Wo möglich, mit Live-Publikum, notfalls per Gratis-Online-Streaming. Am 8. April wurden die finalen Planungen vorgestellt. SR-Reporterin Barbara Grech war dabei.

Am 1. Mai 2021 wollen die Internationalen Musikfestspiele Saar mit dem ersten Teil ihrer zweiteiligen Konzertreihe beginnen. Unter dem Motto "Ursprünge I" geht es thematisch diesmal darum, die Industriekultur an der Saar mit den Herausforderungen unserer Zeit zu verbinden.

Video [aktueller bericht, 08.04.2021, Länge: 2:58 Min.]
Programm der Musikfestspiele Saar vorgestellt

Gratis-Online-Streaming

Zwei Wochen lang stehen zunächst kleinere Formate wie Gartenkonzerte, Kammerkonzerte und Wandelkonzerte auf dem Programm, bevor zwischen dem 1. September und 1. Oktober 2021 der zweite Teil ("Ursprünge II") mit Chören und Orchestern folgen soll. All das möglichst mit Live-Publikum, notfalls per Gratis-Online-Streaming.

Spielorte in der ganzen Region

Am 8. April hat das Organisationsteam um Festivalleiter Bernhard Leonardy seine abschließenden Pläne für eine ganze Reihe von Spielorten in der Region vorgestellt. Zum Festivalauftakt soll demnach das A-cappella-Ensemble V O C E S 8 in der Alten Abtei Tholey auftreten.

Das Programm 2021:

Musikfestspiele Saar 2021
Das Programm


Weitere Informationen: https://www.musikfestspielesaar.de


Mehr zum Thema im Archiv:

Pläne für Musikfestspiele unter Corona-Bedingungen
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 04.03.2021, Länge: 02:38 Min.]
Pläne für Musikfestspiele unter Corona-Bedingungen

Musikfestspiele Saar 2021 - ein Ausblick
Audio [SR 2, Barbara Grech, 04.03.2021, Länge: 03:35 Min.]
Musikfestspiele Saar 2021 - ein Ausblick


Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Nachmittag" vom 08.04.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das Vokalensemble "Voces8" (Foto: Voces8).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja