Im Porträt: Das Duo "hungrig und durstig"

Hungrig und durstig

Ein Porträt des saarländischen Duos Wolfgang Wehner und Bernhard Wittmann

Chris Ignatzi   20.01.2021 | 11:00 Uhr

Der Geiger Wolfgang Wehner und der Pianist Bernhard Wittmann haben sich bei der Kultband "Sarrebruck Libre" kennengelernt und irgendwann beschlossen, auch als Duo aufzutreten. 2020 hätte ihr Jahr werden sollen - doch Corona machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. SR2-Reporter Chris Ignatzi stellt das humorvolle Duo vor.

Der Geiger Wolfgang Wehner (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Der Geiger Wolfgang Wehner (Foto: Pasquale D'Angiolillo)


Wir im Saarland - Kultur:

Hungrig und Durstig auf - Musik
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 03.02.2021, Länge: 04:59 Min.]
Hungrig und Durstig auf - Musik
Sie nehmen es mit Humor: Manchmal stellen sich Wolfgang Wehner und Bernhard Wittmann an die Straße und spielen für vorbeifahrende Autos Wunschkonzerte. Dabei wollten sie dieses Jahr mit ihrem Duo "Hungrig und Durstig" durchstarten. Aber dann kam Corona.


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" vom 20.01.2021 auf SR 2 KulturRadio und in "Wir im Saarland - Kultur" am 03.02.2021 im SR Fernsehen. Das Bild ganz oben zeigt das Duo "hungrig und durstig": Bernhard Wittmann und Wolfgang Wehner (Pressefoto: Dirk Guldner).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja