Benefiz-Konzerte: 10 Beethoven-Sonaten

10 Beethoven-Sonaten in Benefiz-Konzerten mit Joshua & Heather Epstein

Veranstaltungen des Vereins Psychosoziale Projekte Saarpfalz

Clara Brill   30.10.2020 | 15:20 Uhr

Jeweils ein Benefiz-Konzert im Oktober und Dezember veranstaltet der Verein Psychosoziale Projekte Saarpfalz, bei denen die Pianistin Heather Epstein und Violinist Joshua Epstein zehn Sonaten Beethovens spielen werden. Wie die Verbindung dieser Musik mit dem Thema der psychologischen Unterstützung von Kindern und Jugendlichen zustande kam erfahren Sie in der Konzert-Vorschau von Clara Brill.

Was haben Beethovens Sonaten mit der psychologischen Unterstützung von Kindern und Jugendlichen zu tun? Augenscheinlich nichts, aber von Oktober bis Dezember finden diese beiden Themen zusammen.

Der Verein Psychosoziale Projekte Saarpfalz veranstaltet gemeinsam mit Heather und Joshua Epstein zwei Konzerte, deren Einnahmen dem Verein und seinen Projekten zugutekommen. Wie diese Verbindung entstanden ist und wie Beethoven vielleicht doch noch mehr mit dieser Jugendarbeit zusammenhängt, hat SR-Reporterin Clara Brill herausgefunden.

Infos zu den Konzerten:

Ludwig van Beethoven (Foto: DRP)

Joshua Epstein, Violine
Heather Epstein, Klavier

Ludwig van Beethoven
10 Sonaten für Violine und Klavier

Termine:
31.10.2020 | 19.30 Uhr | Saalbau Homburg
06.12.2020 | 19.30 Uhr | Pro Seniore Reisdenz Hohenberg

Das geplante Konzert am 21. November 2020 findet nicht statt!

Weitere Informationen:
www.kinderprojekte.org


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 30.10.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das Plakat zu den ursprünglich drei geplanten Benefiz-Konzerten (Foto: Veranstalter).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja