Ein Kurzportrait des Komponisten Pascal Dusapin

Ein Kurzportrait des Komponisten Pascal Dusapin

Ausblick auf das Inspirationskonzert des Saarländischen Staatstheaters am 10. Oktober

Nike Keisinger   08.10.2020 | 13:00 Uhr

Pascal Dusapin ist einer der wichtigsten Vertreter der Neuen Musik in Frankreich. In dieser Saison ist der aus Nancy stammende Komponist "Artist in Focus" am Saarländischen Staatstheater. Am kommenden Samstagabend spielt das Saarländische Staatsorchester unter der Leitung von Justus Thorau erstmals zwei Kompositionen von Dusapin. Nike Keisinger stellt den Komponisten vor.

Inspiration Pascal Dusapin

Samstag, 10. Oktober 2020, 18.00 Uhr
Saarländisches Staatstheater

Saarländisches Staatsorchester
Justus Thorau, Dirigent
Milan Pala, Violine

Auf dem Programm:

Pascal Dusapin

  • Go, Solo Nr. 1 für Orchester
  • Violinkonzert “Aufgang“

Jean Sibelius
Tapiola


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 08.10.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Symbolbild ganz oben zeigt einen Kontrabass mit Steg und Dämpfer (Foto: DRP/Dirk Meyer).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja