Beethoven-Marathon im ARD Radiofestival

Der Beethoven-Marathon beim ARD Radiofestival 2020

Mit den ARD-Orchestern und -Chören durch alle Sinfonien und Konzerte

Julia Schwarz   03.08.2020 | 11:20 Uhr

Lars Vogt, Andrew Manze, die NDR Radiophilharmonie, die DRP Saarbrücken Kaiserslautern und viele große Interpreten mehr feiern das Beethovenjahr 2020 anlässlich des 250. Geburtstags des Komponisten. Im diesjährigen ARD Radiofestival erwarten Sie hochkarätige Aufnahmen von Beethoven-Konzerten aus Hannover, Leipzig und Saarbrücken. Ein Vorbericht von Julia Schwarz.

Ludwig van Beethoven (Foto: DRP)

Mit einer Fülle von Ideen und großem Aufwand hat die Musikwelt das Beethovenjahr 2020 geplant, um seinen 250. Geburtstag gebührend zu feiern. Aber Sinfonie und Pandemie, das verträgt sich leider schlecht. Und von Beethovens emphatischer Aufforderung "diesen Kuss der ganzen Welt", formuliert in der Neunten, sollten wir derzeit lieber Abstand nehmen. Im ARD Radiofestival findet das Beethoven-Jubiläum trotzdem statt! Mit einem Marathon durch alle seine Sinfonien und Instrumentalkonzerte - zusammengerechnet über 19.000 Takte Musik, die gut 10 götterfunkelnde Stunden füllt. Das alles in herausragenden Konzerten der ARD-Orchester und -Chöre, aufgenommen in ganz Deutschland. Vom 3. bis 7. August, jeweils ab 20.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

ARD Radiofestival. Konzert

Beethoven-Marathon: Mit den ARD-Orchestern und -Chören durch alle Sinfonien und Konzerte (1/5)

Sendung am Montag, 3. August 2020 ab 20.04 Uhr innerhalb des ARD Radiofestivals | Konzert

Ludwig van Beethoven:

Lars Vogt (Foto: Anna Reszniak)

Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19

Lars Vogt, Klavier
NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze, Dirigent

Konzert vom 7. November 2019 im Kuppelsaal Hannover


Jun Märkl, Dirigent (Foto: Christiane Höhne)

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15

Herbert Schuch, Klavier
MDR Sinfonieorchester
Jun Märkl, Dirigent

Konzert vom 14. März 2010 im Gewandhaus Leipzig


Giancarlo Guerrero (Foto: Tony Matula)

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Giancarlo Guerrero, Dirigent

Konzert vom 23. Juni 2017 in der Congresshalle Saarbrücken


Pierre Laurent Aimard (Foto: Marco Borggreve)

Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze, Dirigent

Konzert vom 6. November 2019 im Kuppelsaal Hannover


Mehr Infos auf:
https://www.swr.de/swr2/ard-radiofestival/beethoven-marathon-mit-den-ard-orchestern-und-choeren-durch-alle-sinfonien-und-konzerte-1-5-ard-radiofestival-konzert-2020-08-03-100.html

Zum Nachhören
Das war das ARD Radiofestival
In den Kulturwellen der ARD-Sender lief in den acht Wochen bis zum 12. September das allsommerliche ARD Radiofestival: Zwischen 20.04 Uhr und 24.00 Uhr gab's jeden Abend herausragende Produktionen zu hören. Selbstverständlich steuerte auch SR 2 KulturRadio seinen Teil dazu bei! Viele Sendungen stehen noch zum Nachhören bereit.


Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Vormittag" vom 03.08.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja