Endlich wieder vor Publikum: DRP-Quintett in Kaiserlautern

Endlich wieder vor Publikum!

Fünf DRP-Musiker spielten ihr erstes Live-Konzert seit dem Shutdown

Jochen Voss   18.06.2020 | 17:00 Uhr

Am Donnerstag hat ein Streichquintett der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern anstelle des abgesagten À-la-carte-Konzertes im SWR ein Ersatzkonzert in der Fruchthalle auf die Beine gestellt - mit zwei Werken von Beethoven und Dvorak.

Zur Rückkehr der Deutschen Radio Philharmonie sowie der Jazzbühne in die Fruchthalle Kaiserslautern

Bereits zwei Konzerte in der Fruchthalle nach dem "Lockdown" wurden vom Publikum gut angenommen und auch hinsichtlich des Sicherheitskonzeptes ohne Probleme umgesetzt. "Unser Publikum fasst Vertrauen und freut sich, dass es wieder ein Konzertangebot gibt", erläutern Christoph Dammann, Leiter des Kulturreferates. Es sei wichtig, mit Kultur präsent zu sein und auch Erfahrungen zu sammeln, bevor die neue Saison beginne. Es habe viele positive Rückmeldungen seitens der Besucher gegeben.

Am Donnerstag, 18. Juni, bietet ein Streichquintett der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern anstelle des abgesagten À-la-carte-Konzertes im SWR ein Ersatzkonzert um 13 Uhr in der Fruchthalle mit zwei Werken von Beethoven und Dvorak. Den Abonnentinnen und Abonnenten, die bereits um 12 Uhr vor Ort sein werden, wird durch die Gastronomie der Fruchthalle unter Berücksichtigung der notwendigen Sicherheitsauflagen ein Essen serviert.

Auch die Managerin der Deutschen Radio Philharmonie, Maria Grätzel, freut sich über die Rückkehr ihrer Musikerinnen und Musiker auf die Bühne der Fruchthalle: "Die Zeit ohne Auftritte mit unserem Publikum war eine große Herausforderung. Es ist aber gelungen, auch während der Zeit ohne sinfonische Konzerte mit zahlreichen kammermusikalischen Projekten präsent zu bleiben, unter anderem vor Krankenhäusern und Seniorenheimen, aber auch durch Übertragungen in SR 2 sowie auf YouTube." Alle Abonnenten werden auch brieflich benachrichtigt.

Weitere Informationen:

Donnerstag, 18. Juni 2020, 13 Uhr
DRP-Quintett in der Fruchthalle

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 18.06.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja