Übezimmer statt Konzertbühne

Übezimmer statt Konzertbühne

Der neue Online-Klavierwettbewerb EUPLAYY

Sally-Charell Delin   28.05.2020 | 11:00 Uhr

Der Klavierwettbewerb EUPLAYY wendet sich an europäische Kinder und Jugendliche zwischen drei und 18 Jahren. An der Abstimmung kann jeder teilnehmen, der sich auf der offiziellen EUPLAYY-Seite registriert. Mitmachschluss ist am 21. Juli.

25. Mai 2020 bis 12. Juli 2020

Klavierwettbewerb Euplay (Foto: Pressefoto)
Klavierwettbewerb Euplay

Der EUPLAYY Online-Wettbewerb wendet sich an europäische Kinder und Jugendliche zwischen drei und 18 Jahren. Und so funktioniert's:

Die angemeldeten Teilnehmer erstellen Videos nach den Richtlinien der Veranstalter mit von ihnen gespielten Klavierstücken und laden diese auf die Website hoch. Nach einer Woche erhalten sie die Wertungen der internationalen Jury.

Während der Uploadphase können die Aufnahmen mehrere Tage lang in einem digitalen Konzertsaal angesehen werden. Nach dem Entscheid der Jury werden die besten jeder Gruppe für die Publikumswertung freigegeben.

An der Abstimmung kann jeder teilnehmen, der sich auf der offiziellen EUPLAYY-Seite registriert. Für die besten Gewinner stehen Preise in Form von Konzerten, Meisterkursen, audiovisuellen Aufnahmemöglichkeiten und auch Geldpreisen bereit.

Weitere Informationen auf: www.euplayy.com (engl.)

Klavierwettbewerb Euplay (Foto: Pressefoto)
Klavierwettbewerb Euplay

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von:
MARTHA ARGERICH | PIETRO DE MARIA | NELSON GOERNER | BENEDETTO LUPO | ALEKSANDAR MADŽAR | SONTRAUD SPEIDEL


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" vom 28.05.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja