Salvador Sobral: BPM

Salvador Sobral: BPM

CD-Tipp

Maria Gutierrez   27.05.2020 | 11:00 Uhr

Salvador Sobral hatte vor vier Jahren den Eurovision Song Contest gewonnen. Kurz danach musste er sich einer Herztransplantation unterziehen. Eine Erfahrung, die ihn nachhaltig geprägt hat, was sich auch im seinem neuen Album "BPM" widerspiegelt. Ein Interview.

Ein junger Mann in schlecht sitzendem Jackett steht auf der Bühne, beim Singen hält er die Augen geschlossen, keine Lichtshow, keine Tänzer – nichts lenkt vom Wesentlichen ab: Salvador Sobral heißt der Mann, der vor vier Jahren für diesen einmaligen Moment beim Eurovision Song Contest gesorgt hat.

Kurz nach seinem Sieg beim ESC musste sich Sobral einer Herztransplantation unterziehen. Eine Erfahrung, die ihn nachhaltig geprägt hat, was sich auch im seinem neuen Album widerspiegelt. Maria Gutierrez hat Sobral telefonisch vor einem Krankenhaus in Lissabon erreicht und mit ihm über das neue Album und den außergewöhnlichen Titel "BPM" gesprochen.


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" vom 27.05.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja