Helmut Eisel & JEM: "Klezmer in the Air"

Helmut Eisel & JEM: "Klezmer in the Air"

Ein Beitrag zur SR 2-Serie "Die schönsten Alben aus der Region"

Maria Gutierrez   23.04.2020 | 11:20 Uhr

SR 2 KulturRadio schenkt den regionalen Musikerinnen und Musikern gerade jetzt Aufmerksamkeit mit der neuen kleinen Reihe "Die schönsten Alben aus der Region". In der dritten Ausgabe stellt Maria Gutierrez ein Album von Helmut Eisel & JEM vor: "Klezmer in the Air".

Auf ihrem Album "Klezmer in the Air" verbindet die Gruppe JEM Klezmer mit der Musik von Johann Sebastian Bach.

Auf einen Blick:

Helmut Eisel & JEM
"Klezmer in the Air"


Mehr über Helmut Eisel:

Corona-Fallbeispiel: Finanzsituation des Künstlers Helmut Eisel
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 20.03.2020, Länge: 02:33 Min.]
Corona-Fallbeispiel: Finanzsituation des Künstlers Helmut Eisel
Für viele freischaffende Künstler wird es jetzt schwer sich über Wasser halten zu können. SR-Reporter Christian Ignatzi hat einen Klarinettisten getroffen, der jetzt komplett umdenken muss: Helmut Eisel.


Helmut Eisel verbreitet gute Laune
Video [SR 2, Helmut Eisel, 20.04.2020, Länge: 04:21 Min.]
Helmut Eisel verbreitet gute Laune
Helmut Eisel im Corona Culture Club: Der Klarinettist spielt seine Komposition "Troll's Freilach". Sie stammt aus Eisels sinfonischen Familienkonzert "Naftule und die Kinder". Begleitet wird er von Pianist Sebastian Voltz, mit dem er schon einige Jahre zusammenarbeitet.


Mehr zum Thema Klezmer:

Von Klezmer und Toleranz
Video [WimS Kultur, SR Fernsehen, (c) SR, 22.04.2020, Länge: 05:53 Min.]
Von Klezmer und Toleranz
Ein paar Stunden Workshop, eine Probe und dann ein gemeinsames Konzert in der Saarbrücker Synagoge. "Meet Klezmer!" ist ein Schulprojekt, das gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit wirken soll.


Weitere schöne CDs aus der Region:

"Die schönsten Alben aus der Region" (2)
Lena Hafner: "The Moon the Stars and the Sun"
Zu den schönsten Alben aus der Region gehört auch Lena Hafners CD "The Moon the Stars and the Sun", meint SR-Moderator Gerd Heger.

"Die schönsten Alben aus der Region" (1)
Silent Explosion Orchestra: "Prologue"
In der ersten Ausgabe der kleinen SR 2-Serie stellte Alice Kremer das Debüt-Album des Silent Explosion Orchestra vor: "Prologue".


Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Nachmittag" vom 21.04.2020 und in "Der Vormittag" vom 23.04.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja