Resonanzen Festival 2020: "Wir verteilen gute Energie"

"Wir verteilen gute Energie"

Der zweite Satellit des Resonanzen Festival 2020

Patrick Wiermer   21.11.2019 | 17:15 Uhr

Das Team des neuen "Resonanzen"-Musikfestivals hat am Donnerstag in der Saarbrücker Innenstadt und im Kinderhaus in Malstatt seinen zweiten sogenannten Satelliten steigen lassen. Es ist der Vorgeschmack auf das Festival im Herbst 2020. Als Straßenkünstler waren Saxofonistin Nicole Johänntgen, der Percussionist Pitti Hecht und die Clownin Lisa Strautmann unterwegs. SR-Reporter Patrick Wiermer war auch dabei.

Mehr dazu

Neues Musikfestival an der Saar
Ab Oktober 2020: "Resonanzen"
Beim neuen saarländischen Crossover-Musikfestival "Resonanzen" sollen fast alle Stile vertreten sein, von Klassik über Jazz bis hin zu Electro. Am 6. Oktober stellte das dreiköpfige Leitungsteam um Jazz-Saxofonistin Nicole Johänntgen die ersten Ideen vor. Ausgabe eins des Festivals soll im Herbst 2020 in Saarbrücken über die Bühne gehen.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 21.11.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja