Ungewöhnliche Konzertorte: das Kaffeehaus Ommersheim

Das Kaffeehaus in Ommersheim

Felix Haase   12.08.2019 | 12:15 Uhr

Es muss nicht immer der Konzertsaal mit tausend Plätzen sein, in dem man kulturellen Hochgenuss erleben kann: In unserer Region gibt es eine ganze Reihe von außergewöhnlichen Konzertorten, an denen man der schillernden Aura längst vergangener Zeiten nachspüren, Musik auf Tuchfühlung mit den Künstlern erleben und daneben kulinarisch in Hochgenüssen schwelgen kann. Zum Beispiel das Kaffeehaus in Ommersheim.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 12.08.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen