Voller Vorfreude auf die Arbeit mit der DRP: Maria Grätzel

Voller Vorfreude auf die Arbeit mit der DRP

Ein Gespräch mit Maria Grätzel, der neuen Orchestermanagerin der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Audio: Jochen Marmit. Foto & Onlinefassung: Rick Reitler   10.04.2019 | 15:20 Uhr

Maria Grätzel übernimmt das Orchestermanagement der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Sie folgt auf Benedikt Fohr, der nach Hongkong gewechselt war. Kurz vor ihrem ersten Arbeitstag auf dem Halberg zeigte sie sich im SR-Interview voller Vorfreude auf die neue Herausforderung und begeistert von ihrem neuen Orchester.

Zur Person: Maria Grätzel
Audio [SR 2, Jochen Erdmenger / Denise Dreyer, 11.04.2019, Länge: 04:25 Min.]
Zur Person: Maria Grätzel

Maria Grätzel übernimmt ab sofort die Aufgaben der Orchestermanagerin der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Sie folgt auf Benedikt Fohr, den es nach rund zwölf Jahren im Südwesten Deutschlands nach Hongkong gezogen hatte.

Maria Grätzel blickt auf eine eindrucksvolle Karriere zurück: Die Kulturmanagerin war lange Jahre als Geschäftsführerin des Münchener Kammerorchesters, später als Orchesterdirektorin des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin und als Managerin des Grafenegg Festivals in Österreich tätig. Zuletzt arbeitete sie als persönliche Referentin des Chefdirigenten der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann.

"Ein ganz besonderes Orchester"

Kurz vor ihrem ersten offiziellen Arbeitstag auf dem Saarbrücker Halberg zeigte sie sich im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Marmit voller Vorfreude auf die neue Herausforderung und begeistert von ihrem neuen Orchester: Die Deutsche Radio Philharmonie ist ein ganz besonderes Orchester", sagte Grätzel. Mit der Fusion vor zwölf Jahren sei "etwas geglückt, was man gar nicht vielleicht so erwartet hätte".


WimS: Interview mit Maria Grätzel (10.04.2019)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 10.04.2019, Länge: 05:18 Min.]
WimS: Interview mit Maria Grätzel (10.04.2019)


Hintergrund:

Deutsche Radio Philharmonie
Maria Grätzel wird neue Orchestermanagerin
Die Kulturmanagerin Maria Grätzel wird ab Mai 2019 Orchestermanagerin der Deutschen Radio Philharmonie (DRP) Saarbrücken Kaiserslautern, dem gemeinsamen Rundfunksinfonieorchester des Saarländischen Rundfunks und des Südwestrundfunks. Der Verwaltungsrat des Saarländischen Rundfunks hat einem entsprechenden Vorschlag des Intendanten des SR, Prof. Thomas Kleist, zugestimmt. Zuvor hatte sich bereits das Kuratorium einstimmig für Grätzel entschieden.


Archiv: Zum Abschied des Vorgängers

Von Saarbrücken nach Hongkong
Orchestermanager Benedikt Fohr verlässt die DRP
Seit 2006 war Benedikt Fohr der entscheidende Mann hinter den Kulissen der Deutschen Radio Philhamornie Saarbrücken Kaiserslautern. Als Orchestermanager war er so etwas wie der Intendant des Klangkörpers. Ende März 2019 wechselte er von Saarbrücken nach Hong Kong. Dort wird er Intendant des Hong Kong Philharmonic Orchestra. SR-Moderator Steffen Kolodziej hat mit ihm über den anstehenden Wechsel gesprochen.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 10.04.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja