"Für das eigene Leben ein unheimlicher Ansporn"

"Für das eigene Leben ein unheimlicher Ansporn"

Der Organist und Musikfestspiele-Leiter Bernhard Leonardy zur SR 2-Aktion "Spend' dein Instrument!"

Audio: Jochen Erdmenger / Barbara Grech, Foto: Christian Ignatzi   09.11.2018 | 08:45 Uhr

Am Sonntag, 11. November, findet zum Abschluss der Musikfestspiele Saar das mit Spannung erwartete große Friedenskonzert in der Kathedrale von Verdun statt. Musikfestspiele-Leiter und Orgel-Virtuose Bernhard Leonardy, Sohn einer saarländischen Musiker-Dynastie, könnte sich ein Leben ohne Musizieren nicht vorstellen - und schon deshalb ist er ein großer Fan der SR 2-Aktion "Spend dein Instrument", wie er SR-Reporterin Barbara Grech am Rande der Proben für das Verdun-Konzert verraten hat.

Friedenskonzert LIVE auf Arte

Am Sonntag, 11. November findet in der Kathedrale von Verdun ein ganz besonders Konzert zum 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs statt. Die Musikfestspiele Saar führen das "deutsche" Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart und das "französische" Requiem von Camille Saint Saens auf.

Der Fernsehsender Arte überträgt LIVE ab 17.25 Uhr.


Mehr über die Musikfestspiele Saar:

"Classic for Neophytes"
Musikfestspiele Saar 2018/19
Mit ziemlich ungewöhnlichen Ideen ist am 27. Oktober in Dillingen unter dem Motto "Classic for Neophytes" der Prolog zu den neuen Musikfestspielen Saar gestartet, deren Hauptteil im Frühjahr 2019 stattfinden soll. SR-Musikredakteur Johannes Kloth erläutert die Philosophie des jungen Festival-Teams und die nicht immer kompatiblen Interessen in der hiesigen Festivalszene.


Alles über "Spend' dein Instrument!"

Neues Leben für alte Instrumente
Spend' dein Instrument!
Sie haben ein gut erhaltenes, aber nicht mehr benutztes Musikinstrument? Spenden Sie es! Unsere Aktion in Partnerschaft mit dem Verband deutscher Musikschulen (VdM) Landesverband Saar e. V. läuft bis zum Abschlusskonzert am 6. Dezember.

Spend' dein Instrument!
Was Musik-ExpertInnen zur SR 2-Aktion sagen
Viele MusikerInnen, MusiklehrerInnen oder auch SpenderInnen unterstützen die große SR 2-Aktion "Spend' dein Instrument!" und waren deshalb gerne bereit, ihre eigenen Erfahrungen mit dem Musizieren zu schildern. Hier sammeln wir ihre Stimmen.

Ein Beitrag aus der Sendung "Der Morgen" vom 09.11.2018 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen