"Both directions at once" - Neues Album von John Coltrane

"Both directions at once"

Ein bisher unveröffentlichtes Album von John Coltrane

Johannes Kloth   16.07.2018 | 14:41 Uhr

Wer in diesen Tagen einen Blick in die Popcharts wirft, wird ganz vorne einen Namen finden, der dort nicht hinzupassen scheint: Zwischen Ed Sheeran, Drake und "Florence + the machine" liest man: John Coltrane! Der große Saxophonist und Freigeist des Jazz, 1967 gestorben, ist derzeit wieder in aller Munde, weil ein bislang unveröffentlichtes Album von ihm aufgetaucht ist.

CD-Tipp:

John Coltrane:
"Both directions at once" - The Lost Album

Aufnahme: 6. März 1963

Besetzung:
John Coltrane – Tenorsaxophon, Sopransaxophon
McCoy Tyner – Piano
Jimmy Garrison – Kontrabass
Elvin Jones – Schlagzeug

Label: Impulse! Records (Universal)
ISBN: 0602567639251

John Coltrane: "Both directions at once" (Foto: Universal Music)

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Nachmittag" vom 16.07.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen