Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopres

"Wir müssen erkennen, dass wir Teil des Konflikts sind"

Im Gespräch mit Prof. Armen Avanessian über sein Buch "Konflikt"

Barbara Renno   07.11.2022 | 15:09 Uhr

Ähnlich wie „Krise“ oder „Konfrontation“ wird der Begriff "Konflikt" inflationär benutzt. Aber statt sie zu lösen, neigen wir dazu, Konflikte zu verdrängen und zu vermeiden. Das hat den Medientheoretiker Armen Avanessian, Professor an der Zeppelin-Universität in Friedrichshafen, aufhorchen lassen, und er hat ein Buch über den "Konflikt" geschrieben. Barbara Renno hat sich mit Armen Avanessian u. a. über den "Klima-Konflikt" unterhalten.

"Wir müssen erkennen, dass wir Teil des Konflikts sind"
Audio [SR 2, Barbara Renno, 07.11.2022, Länge: 11:53 Min.]
"Wir müssen erkennen, dass wir Teil des Konflikts sind"

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 07.11.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Armen Avanessian (picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopres).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja