Bock&Seip  (Foto: SR)

150 Jahre Bock & Seip im Saarland

Zur Geschichte einer sarländischen Traditionsbuchhandlung

Maria C. Schmitt. Onlinefassung: Rick Reitler   18.05.2022 | 19:50 Uhr

Die saarländische Buchhandlung Bock & Seip setzt seit 150 Jahren auf die Treue der saarländischen Kundschaft. Schließlich ist die Geschichte des Familienunternehmens selbst eng mit der des Saarlands verbunden.

Große Unternehmergeschichten gibt es in Deutschland an allen Ecken und Enden. Dass eine Buchhandlung seit 150 Jahren existiert, ist aber eine Seltenheit.

Treue Kundschaft

Die saarländische Buchhandlung Bock & Seip hat genau das geschafft: Das Unternehmen trotzt erfolgreich der großen Konkurrenz durch den Online-Handel, ist inzwischen selbst auf den Zug aufgesprungen und setzt auf die Treue der saarländischen Kundschaft. Schließlich ist die Geschichte der Buchhandlung selbst eng mit der des Saarlands verbunden.

Maria C. Schmitt stellt das seit Generationen bestehende Familienunternehmen vor.


150 Jahre Buchhandel im Saarland
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 18.05.2022, Länge: 05:04 Min.]
150 Jahre Buchhandel im Saarland

Das Videobild zeigt die Buchhandlung Bock & Seip in der Saarbrücker Futterstraße.


Buchhandlung Bock&Seip  (Foto: SR)
Regale in der Buchhandlung Bock&Seip


Ein Thema in der Sendung "Wir im Saarland - Kultur" am 18.05.2022 im SR Fernsehen. Das Bild ganz oben zeigt ein Schaufenster der Buchhandlung Bock & Seip.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja