Santiago Lorenzo, "Wir alle sind Widerlinge" (Foto: Heyne)

Santiago Lorenzo: "Wir alle sind Widerlinge"

Der BuchTipp

Tobias Wenzel. Onlinefassung: Rick Reitler   10.05.2022 | 15:10 Uhr

Der spanische Filmemacher Santiago Lorenzo hatte irgendwann die Nase voll vom eitlen Studio- und Premierenbetrieb und auch von der Großstadt Madrid. Also zog er sich in ein spanisches Bergdorf zurück, um in Ruhe zu schreiben. Sein vierter Roman "Wir alle sind Widerlinge" wurde mit bislang 250.000 verkauften Exemplaren zum Sensationserfolg in Spanien. Die Filmrechte sind schon verkauft. Nun ist das Buch in deutscher Übersetzung erschienen. Tobias Wenzel hat den Roman gelesen und den Autor besucht.


Santiago Lorenzo: "Wir alle sind Widerlinge"
Audio [SR 2, Tobias Wenzel, 10.05.2022, Länge: 04:01 Min.]
Santiago Lorenzo: "Wir alle sind Widerlinge"


Das Buch

Santiago Lorenzo
Wir alle sind Widerlinge

Originaltitel: "Los Asquerosos"
Aus dem Spanischen überstzt von Karolin Viseneber und Daniel Müller

Heyne Hard Cover 2022
240 Seiten. 20,00 Euro
ISBN: 978-3-453-27328-3


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 10.05.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja