Hörbuch: "Brunnenstrasse" von Andrea Sawatzki Hörbuch (Foto: Hörbuch Hamburg HHV GmbH)

Kindheitserinnerungen von Andrea Sawatzki

Anke Schaefer

Onlinefassung: Rick Reitler   09.05.2022 | 07:55 Uhr

Die bekannte Schauspielerin Andrea Sawatzki war am 7. Mai 2022 zu Gast auf dem Saarbrücker Halberg, um im Rahmen des Festivals "erLESEN!" aus ihrem aktuellen Buch "Brunnenstrasse" vorzulesen. Sawatzki erzählt darin die Geschichte ihrer traumatischen Kindheit, nachdem immer klarer wurde, dass der Vater an Alzheimer erkrankt war...

Anke Schaefer war dabei.


Andrea Sawatzki in Saarbrücken
Audio [SR 2, Anke Schaefer, 09.05.2022, Länge: 02:39 Min.]
Andrea Sawatzki in Saarbrücken


Die Aufzeichnung der Lesung mit Andrea Sawatzki können Sie am 1. Juni 2022 auf SR 2 Kulturradio hören – ab 19.15 Uhr in der Sendung "Literatur im Gespräch".


Mehr über das Literaturfestival:

Bei den Literaturtagen "erLESEN!" kann man in zehn Tagen an rund drei Dutzend literarischen Veranstaltungen teilnehmen und vor Ort Autorinnen und Autoren aus der Region treffen. Organisiert wird das Festival von den saarländischen Buchhandlungen und Verlagen und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland.


Landesweit rund 30 Veranstaltungen
Literaturfestival "erLESEN!" gestartet
Das Literaturfestival "erLESEN!" läuft. Bis zum 15. Mai erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm. Es sind rund 30 Veranstaltungen überall im Saarland geplant.

Im Interview: Mitorganisatorin Andrea Wolf
Audio [SR 2, Johannes Kloth, 05.05.2022, Länge: 05:15 Min.]
Im Interview: Mitorganisatorin Andrea Wolf


Homepage des Literaturfestivals


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 09.05.2022 auf SR 2 KuturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das Hörbuchcover von Andrea Sawatzkis "Brunnenstrasse" (Grafik: Hörbuch Hamburg HHV GmbH).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja