Logo der lit.COLOGNE (Foto: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd)

Ein Ausblick auf die lit.COLOGNE 2022

Susanne Fritz   15.03.2022 | 07:00 Uhr

Im Oktober soll die Frankfurter Buchmesse endlich wieder stattfinden. In Köln kommen die Buchfans schon jetzt auf ihre Kosten: Am Abend des 15. März wird die lit.COLOGNE 2022 mit der Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises eröffnet.

Geplant sind rund 180 Veranstaltungen - unter anderem haben die Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk und Abdulrazak Gurnah ihre Besuche angekündigt. Außerdem gibt es Solidaritätsbekundungen gegen den Krieg in der Ukraine. Susanne Fritz mit einem Ausblick.


lit.COLOGNE öffnet ihre Pforten
Audio [SR 2, Susanne Fritz, 15.03.2022, Länge: 02:57 Min.]
lit.COLOGNE öffnet ihre Pforten


Mehr zum Thema:

Sieben Auszeichnungen zu je 3.333 Euro verliehen
Die Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises 2022
Bestes Hörspiel des Jahres ist nach Meinung der Jury des Deutschen Hörbuchpreises 2022 die NDR-Koproduktion "Jenseits von Eden" nach dem Roman von John Steinbeck. Zum Auftakt der lit.COLOGE wurden am 15. März insgesamt sieben Preise verliehen.

Prof. Dr. Manfred Loimeier über den Literatur-Nobelpreis 2021
"Für Abdulrazak Gurnah freut es mich sehr"
Der Literatur-Nobelpreis 2021 ist an den Schriftsteller Abdulrazak Gurnah aus Tansania gegangen. Er veröffentlichte bislang zehn Romane und etliche Kurzgeschichten. Ein Interview über den Preisträger mit Prof. Dr. Manfred Loimeier, Experte für afrikanische Literatur.


Hintergrund

Das internationale Literaturfestival lit-COLOGNE findet seit dem Jahr 2001 jedes Jahr im März statt. Mit bis zu 200 Veranstaltungen gehört das Event zu einem der größten Literaturfestivals in Europa.

Mehr im Netz: https://www.litcologne.de


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 15.03.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das Logo der Literaturmesse lit.COLOGNE (Foto: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja