Ludmila Ulitzkaja "Alissa kauft ihren Tod" (Foto: Hanser)

Ljudmila Ulitzkaja "Alissa kauft ihren Tod"

Der BuchTipp

Stefan Berkholz. Onlinefassung: Rick Reitler   10.03.2022 | 15:25 Uhr

Der neue Erzählband der russischen Schriftstellerin Ljudmila Ulitzkaja, Jahrgang 1943, ist gerade in deutscher Übersetzung erschienen. Er enthält Geschichten aus dem russischen Alltag der letzten 20 Jahre - und diese Alltagsgeschichten sind durchweg Frauengeschichten. Stefan Berkholz hat "Alissa kauft ihren Tod" schon gelesen.


Ljudmila Ulitzkaja "Alissa kauft ihren Tod"
Audio [SR 2, Stefan Berkholz, 10.03.2022, Länge: 04:26 Min.]
Ljudmila Ulitzkaja "Alissa kauft ihren Tod"


Das Buch

Ljudmila Ulitzkaja
Alissa kauft ihren Tod

Aus dem Russischen übersetzt von Ganna-Maria Braungardt
Hanser Verlag 2022
304 Seiten. 25,00 Euro
ISBN: 978-3-446-26965-1


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 10.03.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja