Buch-Cover: Jadd Hilal – Flügel in der Ferne (Foto: LenosBabel)

Jadd Hilal: "Flügel in der Ferne"

Der BuchTipp

Katja Petrovic. Onlinefassung: Rick Reitler   10.02.2022 | 12:15 Uhr

In seinem ersten und gleich preisgekrönten Roman erzählt der 35-jährige franko-libanesische Autor Jadd Hilal seine bewegte Familiengeschichte: von den Kriegen in Palästina und im Libanon bis zum immer wiederkehrenden Exil zwischen dem Nahen Osten und Europa.

Ein beeindruckendes Buch voller Poesie und Humor, in der die Hoffnung trotz aller Tragik nie verloren geht, findet unsere Rezensentin Katja Petrovic.


Jadd Hilal: "Flügel in der Ferne"
Audio [SR 2, Katja Petrovic, 10.02.2022, Länge: 04:06 Min.]
Jadd Hilal: "Flügel in der Ferne"


Das Buch

Jadd Hilal
Flügel in der Ferne

Aus dem Französischen von Barbara Sauser
Lenos Verlag 2021
202 Seiten. 22,00 Euro
ISBN: 978-3-03925-014-1


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 10.02.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja