Damon Galgut: "Das Versprechen"

Damon Galgut: "Das Versprechen"

Booker-Preis 2021

Manfred Loimeier   03.01.2022 | 15:47 Uhr

Der südafrikanische Schriftsteller Damon Galgut hat für seinen Roman "Das Versprechen" den Booker-Preis 2021 bekommen. Bereits in den Jahren 2003 und 2010 war er dafür nominiert gewesen. Unser Rezensent Manfred Loimeier hat den Roman gelesen und mit dem Autor darüber gesprochen. Den Beitrag spricht Frank Hofmann.


Der BuchTipp:

Damon Galgut
Das Versprechen

Luchterhand 2021
368 Seiten, 24,00 Euro
ISBN: 978-3-630-87707-5

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 03.01.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja