Sonderedition der "Saarbrücker Hefte"

Kunstvolle Sonderedition der "Saarbrücker Hefte"

Ein Beitrag von Emil Mura und Jochen Marmit

Onlinefassung: Rick Reitler   10.12.2021 | 15:00 Uhr

Seit 1955 befassen sich die "Saarbrücker Hefte" kritisch mit politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Themen. Das Magazin gehört zu den ältesten noch aktiven Zeitschriften aus dem Saarland. Jetzt erscheint die neue Ausgabe.

Diesmal wird das Cover von den Saarbrücker Künstlern Volker Schütz und Steffi Westermayer gestaltet und im Druck von Helge Barthold weiter verarbeitet, einem Spezialisten für alte Druckmaschinen aus Malstatt. Das Deckblatt wird als Mischung zwischen Linol- und Stempeldruck hergestellt. Jedes Heft wird somit zum Unikat.

Verkaufsstart ist am Mittwoch, 15. Dezember 2021.


Weitere Informationen im Archiv:


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 10.12.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt einen Stapel "Saarbrücker Hefte", Ausgabe Nr. 124 (Foto: SR Fernsehen).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja