George Orwell: "Reise durch Ruinen"

George Orwell: "Reise durch Ruinen"

Der BuchTipp

Tobias Wenzel. Onlinefassung: Rick Reitler   06.10.2021 | 13:30 Uhr

Der britische Autor George Orwell ("1984") reiste 1945 als Kriegsberichterstatter durch die zerstörten Länder Deutschland und Österreich und berichtete in literarischen Reportagen für verschiedene Zeitungen von seinen Beobachtungen und Eindrücken.

14 kurze Texte aus dieser Zeit sind nun beim CH Beck Verlag unter dem Titel "Reise durch Ruinen" erschienen. Stefan Berkholz hat das Buch schon gelesen.


George Orwell
Reise durch Ruinen

Aus dem Englischen übersetzt von Lutz-W. Wolff
Mit einem Nachwort von Volker Ullrich

München: CH Beck Verlag 2021
112 Seiten. 16,00 Euro
ISBN: 978-3-406-77699-1


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 06.10.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja