Minu D. Tizabi: "Revolution morgen 12 Uhr"

Minu D. Tizaki: "Revolution morgen 12 Uhr"

Der BuchTipp

Jana Bohlmann. Onlinefassung: Rick Reitler   04.08.2021 | 13:15 Uhr

Mit zwei Jahren konnte sie lesen, mit drei Jahren rechnen und schreiben. Kein Wunder also, dass Minu Dietlinde Tizabi mit 14 ein Einser-Abitur hinlegte und dann mit 22 Deutschlands jüngste Ärztin wurde. Die Medien bezeichnen sie als Wunderkind, aber den Ausdruck mag die mittlerweile 28-Jährige überhaupt nicht. Das sei einfach übertrieben, sagt sie.

Jetzt hat Minu Tizabi ihren ersten Roman veröffentlicht: "Revolution morgen 12 Uhr". Jana Bohlmann hat ihn schon gelesen.


Minu Tizaki
Revolution morgen 12 Uhr

Aufbau Verlag 2021
224 Seiten. 20,00 Euro.
ISBN: 978-3-351-05080-1


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 04.08.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja