Eva Menasse: "Gedankenspiele über den Kompromiss"

Eva Menasse: "Gedankenspiele über den Kompromiss"

Der BuchTipp

Holger Heimann. Onlinefassung: Rick Reitler   15.02.2021 | 14:00 Uhr

"Gedankenspiele" heißt eine neue Reihe des österreichischen Droschl Verlags. Autorinnen und Autoren schreiben innerhalb dieser Reihe auf knappem Raum über Begriffe wie Mut, Glück oder Neugier. Die vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin Eva Menasse hat sich Gedanken über den Kompromiss gemacht.


Eva Menasse
Gedankenspiele über den Kompromiss

Graz: Droschl Verlag 2021
48 Seiten, 10,00 Euro
ISBN: 9783990590669


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 15.02.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja