Barbara Sichtermanns "Augen, die im Dunkeln leuchten"

Barbara Sichtermann: "Augen, die im Dunkeln leuchten"

Eine Biografie von Helena Rubinstein

Chris Ignatzi   23.12.2020 | 16:34 Uhr

Am Ersten Weihnachtsfeiertag 1870 wurde in Krakau eine junge Frau geboren, die später als Helena Rubinstein eine große Unternehmerinnenkarriere gemacht hat. Ihr Name ist zum Programm geworden für eine ganze Schönheitsindustrie. Die Berliner Publizistin Barbara Sichtermann hat eine Biografie über Helena Rubinstein geschrieben - mit dem Titel "Augen, die im Dunkeln leuchten". SR-Moderator Chris Ignatzi hat mit ihr gesprochen.

Auf einen Blick

Ingo Rose, Barbara Sichtermann
"Augen, die im Dunkeln leuchten - Helen Rubinstein"
Verlag: K&S
ISBN: 978-3218012256
Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
24 Euro

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 23.12.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja