Kinder- und Jugendbuchmesse: Mindestabstand auch für Ritter Rost

Mindestabstand auch für Ritter Rost

Ein Rückblick auf die 20. Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken

Patrick Wiermer   28.09.2020 | 13:15 Uhr

Buchmessen haben es in Corona-Zeiten schwer. Die Frankfurter Buchmesse findet 2020 nur digital statt, die Messe in Leipzig wurde gleich ganz abgesagt. Saarbrücken hat sich allerdings getraut und die 20. Ausgabe der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse unter erschwerten Bedingungen durchgeführt.

Mehr zum Thema im Archiv:


Jubiläum in Saarbrücken
20 Jahre Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse
Die Jubiläumsausgabe der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken ist für von SR-Reporter Jochen Marmit ein guter Anlass für eine kleine Rückschau: 2001 war das Lesefest zum ersten Mal über die Bühne gegangen - kurz nach dem "PISA-Schock".

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 28.09.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Regale auf der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse 2020 (Foto: Patrick Wiermer).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja