Cemile Sahin: "Alle Hunde sterben"

Cemile Sahin: "Alle Hunde sterben"

Der LiteraturTipp

Sally-Charell Delin   28.09.2020 | 14:35 Uhr

Die Türkei – für die einen ist es Urlaubsziel, für andere ein Land geprägt von Verbrechen und Verfolgung. Auf diese Seite der Medaille blickt die Künstlerin und Autorin Cemile Sahin in ihrem Buch "Alle Hunde sterben", das diesen Monat im Aufbau Verlag erschienen ist. SR-Literaturredakteurin Sally-Charell Delin hat es bereits gelesen.

Auf einen Blick:


Cemile Sahin: Alle Hunde sterben

aufbau Verlag 2020
239 Seiten. 20,00 Euro
ISBN: 978-3-351-03827-4


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 28.09.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja