"Brüste und Eier" von Mieko Kawakami

"Brüste und Eier"

Die japanische Schriftstellerin Mieko Kawakamis ist eine wichtige Stimme der neuen weiblichen Literatur

Meike Stein   18.08.2020 | 14:16 Uhr

Die feministische Schriftstellerin Mieko Kawakami hat in ihrer Heimat Japan bereits zahlreiche Literaturpreise eingeheimst. Star-Autor Haruki Murakami rührt für sie die Werbetrommel und die New York Times hat ihr sogar bescheinigt, den Code der Weiblichkeit geknackt zu haben. Nun ist Kawakamis weltweit gefeierter Roman "Brüste und Eier" auf Deutsch erschienen. Meike Stein hat ihn gelesen.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 18.08.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja