Dany Laferrière: "Ich bin ein japanischer Schriftsteller"

Dany Laferrière: "Ich bin ein japanischer Schriftsteller"

Der LiteraturTipp

Holger Heimann   29.07.2020 | 13:45 Uhr

Der Schriftsteller Dany Laferrière ist dank seiner mittlerweile 30 Bücher schon ein Star in Frankreich. Der 153 geborene Haitianer lebt seit 1976 in Montreal und ist auch Mitglied der altehrwürdigen Académie française. Sein jüngster, gerade erst auf Deutsch erschienener Roman trägt den Titel "Ich bin ein japanischer Schriftsteller". Holger Heimann hat ihn schon gelesen.

Auf einen Blick:


Dany Laferrière
Ich bin ein japanischer Schriftsteller

Aus dem Französischen von Beate Thill
Verlag Das Wunderhorn 2020
200 Seiten. 22,00 Euro.
ISBN:  978-3-88423-628-4


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 29.07.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das Buchcover (Verlag Das Wunderhorn).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja