Petina Gappah: "Im Herzen des goldenen Dreiecks"

Petina Gappah: "Im Herzen des goldenen Dreiecks"

Der LiteraturTipp

Manfred Loimeier   29.07.2020 | 11:20 Uhr

Petina Gappah aus Simbabwe hat erst Jura in Cambridge studiert, war dann zehn Jahre Anwältin für internationales Handelsrecht bei der Welthandelsorganisation in Genf und arbeitete dann als Handelsberaterin für die Regierung ihrer Heimat. 2009 erschien ihr erster Erzählband, der unter dem Titel "Im Herzen des goldenen Dreiecks" jetzt endlich auch auf deutsch vorliegt. Manfred Loimeier hat ihn gelesen.

Auf einen Blick:


Petina Gappah
Im Herzen des goldenen Dreiecks

Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky
Arche Verlag 2020
304 Seiten. 12,00 Euro.
ISBN-10: 3716040223
ISBN-13: 978-3716040225


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" vom 29.07.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das Buchcover (Arche Verlag).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja