Maylis de Kerangal: "Porträt eines jungen Kochs"

Maylis de Kerangal: "Porträt eines jungen Kochs"

Ein SR 2-LiteraturTipp

Susanne von Schenck   11.05.2020 | 11:20 Uhr

In ihren Büchern schildert die 1967 geborene Maylis de Kerangal, eine der renommiertesten Autorinnen der französischen Gegenwartsliteratur, oft einen sozialen Mikrokosmos, den sie rund um ein gewähltes Thema entfaltet. So auch in ihrem aktuellen Roman "Porträt eines jungen Kochs". Susanne von Schenck hat ihn schon vor der Veröffentlichung gelesen.

Auf einen Blick


Maylis de Kerangal: Porträt eines jungen Kochs

Aus dem Französischen von Andrea Spingler
Suhrkamp Verlag 2020, 94 Seiten, 12,00 Euro
ISBN: 978-3-518-47077-0

Das Buch erscheint voraussichtlich am 15.06.2020.


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 11.05.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja