"Gedichte" von Emmy Hennings

"Gedichte" von Emmy Hennings

Literatur-Tipp

Michael Braun   17.03.2020 | 13:34 Uhr

Die Dichterin, Schauspielerin und Bänkelsängerin Emmy Hennings war eine schillernde Figur der Bohème in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. Diverse Maler und Fotografen wie Reinhold Junghanns und Hans Holdt umschwärmten sie als Modell. Poeten waren ihr verfallen, Else Lasker-Schüler hasste sie. Seit einiger Zeit erscheint im Göttinger Wallstein Verlag eine kommentierte Studienausgabe ihrer Werke. Michael Braun hat sich mit dem aktuellen dritten Band dieser Ausgabe beschäftigt, die erstmals alle Gedichte von Emmy Hennings versammelt.

Die Studienausgabe der Gedichte von Emmy Hennings ist im Wallstein Verlag erschienen und kostet 38 Euro.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 16.03.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja