Die saarländische Literaturszene am Main

Die saarländische Literaturszene auf der Frankfurter Buchmesse

Kollegengespräch mit Literaturredakteurin Tilla Fuchs

Jochen Erdmenger / Tilla Fuchs   18.10.2019 | 15:20 Uhr

SR-Literaturredakteurin Tilla Fuchs hat sich auf der Frankfurter Buchmesse nach Ausstellern und Fachgästen aus dem Saarland umgesehen. Dabei ist ihr u. a. der Schriftsteller Andreas Pflüger über den Weg gelaufen, der gerade internationale Erfolge mit seinen Thriller-Romanen über die blinde Fallanalytikerin und Verhörspezialistin Jenny Aaron feiert und mit seinem Buch "Niemals" bereits den Deutschen Krimi Preis 2018 gewinnen konnte. SR-Moderator Jochen Erdmenger wollte noch mehr über die saarländische Literaturszene am Main wissen.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 18.10.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja