Schwereloses Tanzabenteuer

Schwereloses Tanzabenteuer

Die Performance "Hocus Pocus" der Compagnie Philippe Saire wurde gestern im Rahmen des Festival LOOSTIK im Theater "Le Carreau" in Forbach aufgeführt.

Jana Bohlmann   10.11.2022 | 12:43 Uhr

Seit Anfang der Woche läuft hier in Saarbrücken und in Forbach das deutsch-französische Kindertheaterfestival LOOSTIK, und das schon im zehnten Jahr. Gestern wurde das Stück „Hocus Pocus“ der Compagnie Philippe Saire gezeigt, das auch ganz ohne Worte eine spannende Abenteuergeschichte erzählt. SR 2-Reporterin Jana Bohlmann war dabei.

Das Festival LOOSTIK zeigt noch bis diesen Sonntag viele deutsch-französische Theaterstücke für Kinder und Jugendliche. Das ganze Programm gibt es online auf www.loostik.eu.


Weitere Beiträge zum Festival:

Theaterfestival für junges Publikum
10 Jahre LOOSTIK

Veranstaltungen in Saarbrücken und Forbach
Loostik-Festival startet zum zehnten Mal

Ein Thema in der Sendung "Morgen" am 10.11.2022 auf SR 2 KulturRadio. 

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja