Dustin Hoffmann und Tom Cruise in "Rain Man" (Foto: picture alliance / dpa | United Artists)

Herzlichen Glückwunsch, Barry Levinson!

Der Regisseur Barry Levinson feiert am 6. April 2022 seinen 80. Geburtstag

Marcus Schuler. Onlinefassung: Rick Reitler   06.04.2022 | 07:30 Uhr

Die Filme des amerikanischen Regisseurs Barry Levinson wurden in den vergangenen Jahren nicht immer nur positiv besprochen. Zuletzt war 2021 mit "The Survivor" ein Holocaust-Drama von ihm zu sehen.

Regie-Oscar für "Rain Man"

Unvergessen aber bleiben zumindest die Politsatire "Wag the Dog" (1997), seine Komödien "Das Geheimnis des verborgenen Tempels", "Tin Men" und "Good Morning, Vietnam" aus den 1980er Jahren und natürlich sein Drama "Rain Man" mit Dustin Hofmann und Tom Cruise aus dem Jahr 1988, mit dem er die Krankheit Autismus einem breiten Publikum bekannt machte. Dafür gab's den Oscar für die beste Regie. Am 6. April feiert Levinson seinen 80. Geburtstag.


Zum 80. Geburtstag von Barry Levinson
Audio [SR 2, Marcus Schuler, 06.04.2022, Länge: 02:27 Min.]
Zum 80. Geburtstag von Barry Levinson
Der amerikanische Filmregisseur Barry Levinson feierte vor allem in den 1980er Jahren große Erfolge: "Good Morning, Vietnam", "Wag the Dog" oder "Rain Man" gehen auf sein Konto. Am 6. April feiert Levinson seinen 80. Geburtstag. Ein Porträt von Marcus Schuler.


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 06.04.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Dustin Hoffmann und Tom Cruise in "Rain Man" von Barry Levinson (Foto: picture alliance / dpa | United Artists).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja