Anne Rieckhof (Belinda); Raimund Widra (Neville); Jan Hutter (Clive); Christiane Motter (Rachel) und Gregor Trakis (Bernard) in "Schöne Bescherungen" (Foto: SST / Martin Kaufhold)

"Schöne Bescherungen" im Saarländischen Staatstheater

Eine Premierenkritik von SR 2-Reporter Chris Ignatzi

Chris Ignatzi   17.01.2022 | 06:55 Uhr

Seit rund zwei Jahren war beim Schauspiel am Saarländischen Staatstheater kein Normalbetrieb mehr möglich, am Samstagabend dann ein Lichtblick.

Anne Rieckhof (Belinda) in "Schöne Bescherungen" (Foto: SST / Martin Kaufhold)
Anne Rieckhof (Belinda) in "Schöne Bescherungen" (Foto: SST / Martin Kaufhold)

Denn abgesehen von Maskenpflicht und 2G-Plus-Regelung hat sich der Besuch im Stück "Schöne Bescherungen" von Alain Ayckbourn angefühlt wie vor der Pandemie, findet SR-Reporter Chris Ignatzi.

"Schöne Bescherungen"
von Alan Ayckbourn
Dauer:
145 Minuten

Wo: Saarländisches Staatstheater, Großes Haus


Über "Schöne Bescherungen"
Audio [SR 2, Chris Ignatzi, 16.01.2022, Länge: 04:15 Min.]
Über "Schöne Bescherungen"


Die nächsten Termine:

Freitag, 21. Januar, 19.30 Uhr
Mittwoch, 2. Februar, 19.30 Uhr
Dienstag, 8. Februar, 19.30 Uhr
Donnerstag, 3. März, 19.30 Uhr
Sonntag, 6. März, 18.00 Uhr
Freitag, 25. März, 19.30 Uhr
Mittwoch, 11. Mai, 19.30 Uhr
Freitag, 27. Mai, 19.30 Uhr
Sonntag, 29. Mai, 14.30 Uhr
Freitag, 10. Juni, 19.30 Uhr
Mittwoch, 22. Juni, 19.30 Uhr

Weitere Termine und Karten unter: https://www.staatstheater.saarland/stuecke/schauspiel/detail/schoene-bescherungen


Christiane Motter (Rachel); hinten auf dem Sofa: Emilie Haus (Pattie); Bernd Geiling (Harvey) in "Schöne Bescherungen" (Foto: SST / Martin Kaufhold)
Christiane Motter (Rachel); hinten auf dem Sofa: Emilie Haus (Pattie); Bernd Geiling (Harvey) in "Schöne Bescherungen" (Foto: SST / Martin Kaufhold)


Ein Thema in der Sendung "Canapé" am 16.01.2022 und in "Der Morgen" am 17.01.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Anne Rieckhof (Belinda); Raimund Widra (Neville); Jan Hutter (Clive); Christiane Motter (Rachel) und Gregor Trakis (Bernard) in "Schöne Bescherungen" (Foto: SST / Martin Kaufhold).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja