Happy Family 2 - Szenenbild (Foto: Warner Brothers)

"Happy Family 2"

Eine Rezension des neuen Animationsfilms von Holger Tappe

Siegfried Tesche. Onlinefassung: Rick Reitler   04.11.2021 | 15:00 Uhr

Der Hannoveraner Filmemacher Holger Tappe macht den großen Animationsstudios aus Amerika Konkurrenz: 2017 kam sein Trickfilm "Happy Family" heraus - nun kommt der zweite Teil ins Kino. SR-Filmkenner Siegfried Tesche hat Tappe in seinem Trickfilmstudio besucht.

Mit deutschen Trickfilmen amerikanischen Studios Konkurrenz zu machen ist nicht einfach. Der Hamburger Michael Schaack hat es bereits mit den Filmen rund um Comicfigur "Werner" versucht. Auch der Hannoveraner Holger Tappe lässt sich nicht unterkriegen. 2017 kam sein Trickfilm "Happy Family" heraus - nun kommt der zweite Teil nach dem Roman des Bremer Autos David Safier ins Kino. Nur die vielen Auslandserfolge machten die Fortsetzung möglich, obwohl der erste Film schon in Deutschland mit 587.878 Kinofans recht erfolgreich lief.

Neu im Kino: "Happy Family 2"
Audio [SR 2, Siegfried Tesche, 04.11.2021, Länge: 04:08 Min.]
Neu im Kino: "Happy Family 2"

Vier Jahre Arbeit

30 bis 40 Kreative, darunter hauptsächlich Animatorinnen und Animatoren, haben nach Angaben von Tappe vier Jahre lang an dem zweiten Teil gearbeitet. In der Spitze sogar 70 Personen. Zehn Sekunden Film pro Woche - das sei die Ausbeute jedes einzelnen "Puppenspielers" im Team, mit der man zufrieden sein könne, so Teppe.

Atemberaubendes Tempo

Der neue, actiongeladene Comic-Kinderfilm spielt in New York, Schottland, dem Himalaya und Bora Bora. "Zeit zum Luftholen gibt es kaum", meint SR-Filmkenner Siegfried Tesche. Das Tempo sei viel zu hoch, findet er, und der Film für die Zielgruppe viel zu lang. Eine Rolle dabei dürfte auch das zahlreiche, bunt gemischte "Gaststar-Personal" spielen: Von Dracula über das Monster von Loch Ness bis zum Yeti - in der deutschen Fassung gesprchen von Oliver Kalkofe - sind allerlei fatastische Gestalten der Populärkultur vertreten. Trotzdem sieht Tesche noch Handlungsbedarf, was die Originaliltät der Geschichte angeht.


Happy Family 2 Titel (Foto: SR)

Happy Family 2

Deutschland 2021, ca. 103 Min., FSK 0
Regie: Holger Tappe

Deutschlandstart: 4. November 2021

Der Film ist in der Region u. a. im CineStar und im UT-Kino in Saarbrücken zu sehen.


Happy Family 2 - Filmszene (Foto: Warner Brothers)
Happy Family 2 - Filmszene (Grafik: Warner Bros.)


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 04.11.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt eine Filmszene aus "Happy Family 2" (Grafik: Warner Bros.)

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja