Landtag startet regionales Kunstwerke-Ankaufprogramm

Landtag startet Kunstwerke-Ankaufprogramm

Über das Förderprogramm "Kunstankauf Bildende Kunst 2021" des saarländischen Landtags

Sally-Charell Delin, Maureen Welter. Onlinefassung: Rick Reitler   06.10.2021 | 07:25 Uhr

Der Landtag des Saarlandes will junge Künstlerinnen und Künstler stärker fördern - und hat dafür das Programm "Kunstankauf Bildende Kunst 2021" gestartet. Junge Talente aus der Region SaarLorLux können sich bis zum 29. Oktober schriftlich darum bewerben, dass ihr Kunstwerk in den Landtag kommt.

Alexander Funk (CDU) und Ulrich Commerçon (SPD) haben das Programm "Kunstankauf Bildende Kunst 2021" ins Leben gerufen. Die Idee dahinter: Wenn im Landtag beispielsweise ein neues Gemälde fürs Büro angeschafft werden soll, dann sollen auch Künstlerinnen und Künstler aus der SaarLorLux-Region etwas davon haben. Für das Jahr 2021 sollen dafür jeweils 20.000 Euro an Steuergeld aufgewendet werden.

Landtagspräsident Stephan Toscani zu Gast bei SR 2 KulturRadio (Foto: SR 2 / Martin Breher)
Landtagspräsident Stephan Toscani (Foto: Martin Breher)


"Wir wollen natürlich mit den Kunstwerken auch den Landtag ausstatten, verschönern, aber es geht vor allem darum, gerade in Coronazeiten, wo KünstlerInnen ja besonders gelitten haben, ein Zeichen zu setzen von Seiten des Landesparlaments", sagte Landtagspräsident Stephan Toscani.

Ausstellung im Dezember geplant

Eine engere Auswahl der eingereichten Werke soll im Dezember 2021 im Landtag präsentiert werden. Erst dann will der Landtag über den endgültigen Kauf entscheiden. Für die übrigen Kunstwerke soll somit auch ein Forum geschaffen werden, damit bei Gefallen auch Besucherinnen und Besucher des Landesparlaments zugreifen können.

Ob der Landtag für das Programmbudget am Ende mehrere kleine Gemälde oder ein großes Standbild erwerben wird, darauf wollte sich der neu gegründete Kunstbeirat unter dem Vorsitz von Toscani noch nicht festlegen.

Junge Talente gesucht

Das Förderprogramm wendet sich an junge Malerinnen und Maler, Bildhauerinnen und Bildhauer und Videokünstlerinnen und Videokünstler aus der Region SaarLorLux. Sie können sich bis zum 29. Oktober 2021 per DIN-A-4-Foto mit bis zu drei Werken für das Programm bewerben. Auch 2022 soll das Programm aufgelegt werden.

Kontakt für Bewerbungen und Vorschläge:

Landtag des Saarlandes
Bewerbung Kunstankauf 2021
Franz-Josef-Röder-Straße 7
66119 Saarbrücken

Fon: 0681 / 5002-228

Weitere Informationen: https://www.landtag-saar.de


Ein Thema u. a. aus der Sendung "Der Nachmittag" vom 05.10.2021 und in "Der Morgen" am 06.10.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt die Seitenansicht des saarländischen Landtagsgebäudes (Foto: Pasquale D'Angiolillo).

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja