Ladinische Küche und Dichtung in Südtirol

Kasknödel in Klausen

Ladinische Küche und Dichtung

Dirk Fuhrig   06.09.2021 | 14:20 Uhr

In Südtirol werden drei verschiedene Sprachen gesprochen: Italienisch, Deutsch und die alte romanische Sprache Ladinisch. Letztere hält sich noch in fünf Dolomitentälern und ist für rund 35.000 Menschen Alltagssprache. Dirk Fuhrig war zwischen Brixen, Meran und Bozen unterwegs und hat Schriftstellerinnen und Schriftsteller getroffen.

Ein Thema in der Sendung "Canapé - das entspannte Kulturmagazin" am 05.09.2021 und in "Der Ncahmittag" am 06.09.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja