"Zwischen dem 13. und 20. Lebensjahr sind wir am kritischsten"

Gabi Szarvas   13.07.2021 | 15:21 Uhr

Die in Neunkirchen geborene Lyrikerin und Poetry-Slammerin Nora Gomringer hat in diesem Jahr die Rede an die saarländischen Abiturientinnen und Abiturienten gehalten. Vorher hat sie bei SR 2 verraten, warum sie "Bammel" vor diesem besonderen Zielpublikum hat und warum sie glaubt, dass Literatur bei jungen Menschen eine "Herzensbewegung" auslösen kann.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 13.07.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja